Benutzungsreglement

Die Nutzung des Hammerparks steht jedermann frei.

Es gelten die folgenden Benutzungsregeln für alle Benutzer/-Innen:

  • Die Benutzung der Anlage erfolgt auf eigenes Risiko
  • Die Versicherung ist Sache der Benutzer/-Innen
  • Die Gemeinden Lenzburg und Niederlenz sowie der Verein Hammerpark übernehmen keine Haftung für Personen- und Sachschäden
  • Beim Benutzen der Anlage ist gegenseitige Rücksichtsnahme geboten
  • Die Anlage darf nur bei trockenem Zustand befahren/benutzt werden
  • Das Aufstellen und Benutzen privater Gegenstände und Bauteile auf der Anlage sind nicht gestattet
  • Kinder unter 7 Jahren dürfen den Park nur in Begleitung Erwachsener benutzen
  • Hunde bleiben ausserhalb der Anlage
  • Die Abfälle sind in die bereitgestellten Abfalleimer zu entsorgen

Benutzungszeiten

Sonntag bis Donnerstag         10.30 Uhr bis 21.00 Uhr
Freitag und Samstag               10.30 Uhr bis 22.00 Uhr

Benutzungsreglement Skateanlage/Bikeanlage

  • Benutzung der Anlage nur mit geeigneter Schutzausrüstung
  • Beachten Sie zusätzlich das spezifische Bike-Reglement beim Bike-Park

Benutzungsreglement Bouldern

  • Benutzung der Anlage nur mit sauberem Schuhwerk
  • Die Sturzräume sind frei zu halten
  • Das Versetzen, Entfernen und Anbringen von Klettergriffen und -tritten ist untersagt
  • Lockere Griffe und andere Mängel sind unverzüglich den Mitarbeitenden an der Kasse im Kraftreaktor zu melden
  • Die Boulderwand ist kein Kinderspielplatz
  • Beachten Sie die spezifische Info-Tafel bei der Boulderanlage bezüglich den Schwierigkeitsstufen

Unfälle (Notrufnummer 144) / Defekte an der Anlage, Zwischenfälle und Fragen sind in erster Priorität an info@hammerpark.ch zu melden!

Möchtest du ein Teil des Hammerparks werden und mitbestimmen oder uns auch einfach nur unterstützen?

Werde Passivmitglied!

Ein Engagement von:

Lichtpartner: